Teams Webapp installieren

Viele Kolleginennen und Kollegen haben in letzter Zeit zurückgemeldet, dass es technische Problem beim öffnen der Teamsapp auf den Schulcomputern gibt. Es scheint als hätten wir als Lehrpersonen da keinen Einfluss darauf. Um trotzdem arbeiten zu können, zeige ich hier wie man vorgehen kann um sich als alternative auch selbst die Teams WebApp auf dem Desktop zu installieren. Wie man das macht zeige ich hier.

Nicht wundern probiere auch immer neue möglichkeiten des Videoschneidens aus 😉 in dem Fall die in Windows 10 Eingebaute Foto App!

Dies kann auch interresant sein wenn man seinen LASIS Zugang Zuhause zusätzlich zur SNETS Teamsapp auf seinem Rechner installieren möchte.

Im Edge Browser klickt man dafür auf die drei Pünktchen rechts oben und erstellt ein neues Profil benennt es entsprechend. Dann im neuen Profil auf www.office.com mit entsprechendem Account anmelden (SNETS oder LASIS). Die Teams Webapp im Browser Starten und auf die drei Pünktchen rechts oben klicken und unter „Apps“ > „Diese Seite als eine App installieren“. Namen eingeben und Schonfindet man die App im Windows Startmenü!

Es handelt sich hierbei lediglich um einen Alternativvorschlag. Die Webapp hat große Nachteile zur Desktopapp (z.b. sieht man bei Besprechungen zur zeit nur eine Person) Grundfunktionalitäten des Kollaborativen Zusammenarbeitens funktionieren damit aber einwandfrei (Kanäle, Kursnotizbuch, Bildschirmübertragung, Besprechungen, Chat,…). Wer nicht auf die Teamsapp verzichten möchte empfehle ich persönlich die BYOD Variante. Hier mehr zu meiner technischen Umsetzung.

Hoffe konnte helfen,

Wie immer, bei Fragen einfach melden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.